Heilpraktik

Auch ohne Arztbesuch zur physio­therapeutischen und osteo­pathischen Behandlung

Welchen Vorteil bietet der Heilpraktiker Ihnen als Patient?

Als Heilpraktiker sind wir berechtigt und qualifiziert Diagnosen zu stellen und darauf abgestimmte Behandlungen durchzuführen. Nach einem Anamnesegespräch und einer körperlichen Untersuchung können Sie sich bei uns auch ohne ärztliche Verordnung behandeln lassen. Als Heilpraktiker untersuchen und behandeln wir Sie mit dem Ziel der Prävention und auch Rehabilitation.

Ist das Behandlungsbudget Ihres Arztes erschöpft und Sie möchten physiotherapeutisch oder osteopathisch behandelt werden, ohne den Arzt vorher zu konsultieren, wenden Sie sich direkt an uns.

Die gesetzlichen Krankenkassen bezahlen Leistungen, wie Physiotherapie und Osteopathie, nur nach vorheriger Verordnung durch den Arzt. Privatversicherte oder Patienten, welche eine entsprechenden Zusatzversicherung abgeschlossen haben, können für die Heilbehandlungen bei den Versicherungen Rückerstattungen beantragen, sofern in Ihrem Vertrag Heilpraktikerleistungen erstattungsfähig sind.

Nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand!

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

0 21 66 – 1 54 34